...das erfrischt... - Ebike-Sommerfrische

Direkt zum Seiteninhalt

Söll am Wilden Kaiser

Söll in Tirol - „Kitzbüheler Alpen-Kaisergebirge“ wartet mit 1.000 Kilometer Radwegen auf. Frei nach dem Motto „Synergieeffekte statt Konkurrenzdenken“ setzen die benachbarten Tourismusverbände des Bezirkes auf einen gemeinsamen Trend, das E-Bike. Was 2009 mit 40 E-Bikes begann, hat sich mittlerweile zum ehrgeizigen Prestigeprojekt entwickelt. Die neun Regionen Kitzbüheler Alpen-Brixental, Kitzbüheler Alpen St. Johann, Ferienregion Hohe Salve, Kitzbühel Tourismus, Wilder Kaiser, Ferienland Kufstein, Pillerseetal, Wildschönau und Kaiserwinkel bilden das größte zusammenhängende Elektrofahrrad-Streckennetz der Welt. Es erstreckt sich über etwa 1.000 Kilometer Radwege und verbindet 45 Orte im Tiroler Unterland.
Das ist Söll - Seehöhe 703m
und 3556 Einwohner
Ein modernes Bauerndorf, mit echten Landwirten und städtischer Infrastruktur. Ein buntes Vereinsleben und ein respektvolles
Miteinander und Sie urlauben mittendrin. Grüß Gott und Servus!

Söll Infos...
Im sonnigen Tal zwischen Wildem Kaiser und Hoher Salve lädt Söll zu einem Urlaub, der lange erholsam nachwirkt. Gesunder regionale Produkte, bäuerliche Tradition, dazu sportliche Herausforderungen - Söll erfrischt!  Mehr...

Söll, Scheffau, Ellmau, Going
Kaisergebirge in den Tiroler Alpen
Das Naturschutzgebiet Kaisergebirge, das sämtliche Gipfel des Wilden und des Zahmen Kaisers umfasst, hat eine Größe von 102 km² und erstreckt sich von 480 Metern bis zu einer Höhe von 2.344 Metern an der Ellmauer Halt. Der "Kaiser" gehört zu den nördlichen Kalkalpen und besteht vor allem aus Wettersteinkalk, der ihm sein silbrig scheinendes Aussehen verleiht, und Dolomit. Mehr...

ÜBER UNS
Wir, die Familie Fries ihre Gastgeber
und Inge und Edi vor Ort,
werden stets bemüht sein, Ihren Aufenthalt zu verschönern!
Bitte informieren Sie sich auch bei den SÖLL.TIPPS
Copyrights © and powered by Haus GERDI Söll
Zurück zum Seiteninhalt